Günstige Lagertechnik: Mitsubishi Forklift bringt preisgünstige „ESSENTiAL“-Geräte

Mit neuen und besonders preisgünstigen Niederhubwagen, Hochhubwagen, Elektroschlepper und Kommissionierern spricht Mitsubishi Forklift Trucks vor allem Einsteiger an. Die „ESSENTiAL“-Modelle sind für leichte bis mittelschwere Arbeiten entwickelt.

Die ESSENTiAL Hochhubwagen sind für leichte Stapelaufgaben mit Hubhöhen von bis zu drei Meter geeignet. | Bild: Mitsubishi Forklift Trucks
Die ESSENTiAL Hochhubwagen sind für leichte Stapelaufgaben mit Hubhöhen von bis zu drei Meter geeignet. | Bild: Mitsubishi Forklift Trucks
Tobias Schweikl

Mit den neuen „ESSENTiAL“-Modellen bringt Mitsubishi Forklift Trucks preisgünstige Lagertechnikgeräte für leichte bis mittelschwere Arbeiten auf den Markt. Die neue Produktreihe umfasst Niederhubwagen, Hochhubwagen, Elektroschlepper und Kommissionierer.

Die ESSENTiAL-Kommissionierer sind als Alternative für entwickelt für leichtes bis mittelschweres Kommissionieren im Einzelhandel und im Warenlager. Sie eignen sich außerdem für Wartungsarbeiten bis zu einer Höhe von fünf Metern. Mit ihrer stabilen Mastkonstruktion, den Fingertip-Bedienhebeln und ihrer Manövrierfähigkeit verkürzen die Mini-Kommissionierer die Arbeitsabläufe auch in engen Räumen.

Die ESSENTiAL-Niederhubwagen sollen durch Sicherheit und Langlebigkeit bei minimalem Wartungsaufwand überzeugen. Verfügbar sind die Elektro-Niederhubwagen als Alternative zu Handgabelhubwagen mit und ohne Mitfahrplattform.

Die ESSENTiAL Hochhubwagen sind für leichte Stapelaufgaben mit Hubhöhen von bis zu drei Meter geeignet. Dank ihrer kompakten Bauweise eignen sie sich für schmale Lagergänge und beengte Räume wie Aufzüge, Zwischengeschosse und Lieferwagen. Funktionen wie Kriechgeschwindigkeit und Initialhub (erhältlich bei den D-Modellen) verbessern die Manövrierfähigkeit und das Einsatzspektrum. Das Monomast-Design der M-Modelle bietet eine verbesserte Sicht nach vorn.

Die ESSENTiAL-Elektroschlepper sind mit Tragfähigkeiten von 3 oder 6 Tonnen und einer hohen Bodenfreiheit innen wie außen einsetzbar. Die Schleppgeschwindigkeit liegt bei bis zu 7 km/h mit und bis zu 14 km/h ohne Last. Über ein verstellbares Lenkrad können Fahrer individuelle Fahrpositionen einstellen.