Werbung
Werbung

Hermes startet Internetportal "Click2transport"

Seit heute stellt der Transportlogistikbereich der Hermes Logistik Gruppe (HLG) seinen Kunden ein kostenlos nutzbares Onlineportal zur Verfügung, um Transporte direkt zu beauftragen.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Das Angebot richtet sich an mittelständische Unternehmen aus Handel und Produktion sowie Speditionen, die sporadische oder auch regelmäßige Frachtaufkommen im Bereich nationaler Komplett- und Teilladungen per Wechselaustauschbehälter (WAB) verzeichnen. Über www.click2transport.de nimmt die HLG rund um die Uhr Aufträge an. Bundesweit ist die Auftragsannahme sogar noch bis zu sechs Stunden vor der geplanten Abfahrt möglich. Schon in nur einer Minute lässt sich mit Click2transport ein Transportauftrag erstellen. Zudem können jederzeit verbindliche Preisangebote abgerufen werden. Entsteht aus einer Transportanfrage ein Auftrag, wird der weitere Prozess für den Auftraggeber transparent dargestellt. So ist beispielsweise via Track & Trace immer ersichtlich, wo sich ein Transport aktuell befindet. Mittelfristig sollen weitere Zusatzleistungen über Click2transport angeboten und auch die Internationalisierung vorangetrieben werden. Schon heute organisiert und betreut die HLG regelmäßige Teil- und Komplettladungsverkehre in die meisten europäischen Länder.
Werbung
Werbung