Holzpreis verteuert Paletten

Die Inka Paletten GmbH hat die Fachhandelspreise für ihre Einwegpaletten zum 1. April 2011 um drei Prozent angehoben.
Redaktion (allg.)
Als Grund werden Mehrkosten im Holzeinkauf durch den rasanten Anstieg der Rohstoffpreise genannt. Der Bundesverband Holzpackmittel, Paletten, Exportverpackung (HPE) verkündete bereits im Februar 2011, dass er mit einer Verteuerung von Paletten und Holzpackmitteln rechnet.
Printer Friendly, PDF & Email