Werbung
Werbung

Hubtische: Mobiler Scherenhubtisch mit Falt- und Karrenfunktion

Vom Anbieter EXPRESSO kommt ein mobiler Hubtisch mit Scherenmechanik, der sich dank seiner Konstruktion als Hebe-Senk-System, als verfahrbare Werkbank und als Transportmittel zeigt.

Der neue MH2 von EXPRESSO ist ein mobiler Scherenhubtisch, der sich im Handumdrehen in eine Transportkarre verwandeln lässt. Mit nur 25 kg Eigengewicht ist er der ideale Weggefährte für mobile Serviceteams. | Bild: Expresso
Der neue MH2 von EXPRESSO ist ein mobiler Scherenhubtisch, der sich im Handumdrehen in eine Transportkarre verwandeln lässt. Mit nur 25 kg Eigengewicht ist er der ideale Weggefährte für mobile Serviceteams. | Bild: Expresso
Werbung
Werbung
Tobias Schweikl

Mit dem neuen „MH2“ hat der deutsche Hersteller EXPRESSO einen mobilen und auf nur 280 mm Tiefe faltbaren Scherenhubtisch entwickelt, der sich in eine Transportkarre verwandeln kann. Mit 25 Kilo Eigengewicht soll er sich auch für Serviceteams unterwegs eignen.

Der Anwender benötigt zur Handhabung des MH2 einen Akkuschrauber mit Sechskant-Bit. Damit versetzt er einen Kompaktantrieb bestehend aus einem kleinen Schneckengetriebe und zwei bidirektional laufenden Textilgurten in Aktion, über das er sowohl den eingeklappten Hubtisch entfaltet als auch seine Hebe- und Senkmechanik bedient.

Auf der Tischfläche (600 x 1.000 mm) lassen sich bis zu 100 kg schwere Lasten mit Genauigkeiten von 229 bis 883 mm in die Höhe stemmen. Gleichermaßen kann der ausgefahrene MH2 auch als mobile Werkbank für Montage- oder Reparaturarbeiten oder als innerbetrieblicher Transportwagen für komplette Baugruppen, Apparate und Geräte dienen.

Nach der Arbeit fährt der Anwender den Hubtisch unter erneutem Einsatz seines Akkuschraubers herunter und faltet ihn zusammen. In diesem Zustand lässt sich der MH2 ähnlich wie eine Sackkarre als manuelles Transportgerät nutzen – vorausgesetzt es wurde zuvor die Karrenschaufel angebracht, die für Lasten mit bis zu 40 kg Gewicht ausgelegt ist. In der mobilen Karrenfunktion unterstützen zwei große Hauptrollen mit je 180 mm Durchmesser die Manövrierfähigkeit des MH2; während der stationären Hubtisch- oder Werkbank-Nutzung sorgen hingegen zwei arretierbare Lenkrollen für Standsicherheit und Ortstreue. 

Werbung
Werbung