IAA Nutzfahrzeuge: Großes Finale für den Lkw-Praxistest bestof9.eu

Auf der Innovationsbühne der IAA Nutzfahrzeuge 2014 in Hannover wird die erste Auflage von Europas größtem Lkw-Praxistest bestof9.eu mit der Ehrung der Sieger abgeschlossen. Gleichzeitig wird eine neue Runde mit wieder neun Trucks von sieben verschiedenen Herstellern eingeläutet.
Tobias Schweikl
Am 25. September, dem ersten Messetag, von 14:00 bis 16:00 Uhr wird auf der VDA Innovationsbühne den IAA-Besuchern ein Spektakel ganz besonderer Art geboten. Insgesamt 18 Sattelzugmaschinen und neun Kühlauflieger werden sich ein großes Stelldichein geben. Es handelt sich dabei um die alten und neuen Kandidaten des Lkw-Praxistests bestof9.eu. Das große Finale ist dabei gleichzeitig der Auftakt zu einer neue Auflage des Lkw-Praxistests bei der Spedition Reinert. Vor rund zweieinhalb Jahren wurde auf der Rennstrecke EuroSpeedway in Klettwitz Europas größter Lkw-Praxistest bestof9.eu gestartet. Seitdem hat die Zeitschrift LOGISTRA zusammen mit ihrer Schwesterzeitung Transport – beide erscheinen im Münchner HUSS-VERLAG – neun bei der Spedition Reinert Logistics im internationalen Fernverkehr eingesetzte Trucks und Trailer im realen Speditionseinsatz begleitet. Anlässlich der diesjährigen IAA Nutzfahrzeuge in Hannover wird nun diese erste Auflage des Praxistests bestof9.eu beendet. Die Sieger in fünf Kategorien werden prämiert und eine zweite Runde mit neun nagelneuen Euro-6-Sattelzugmaschinen von sieben verschiedenen Herstellern eingeläutet.
Printer Friendly, PDF & Email