Innovationspreis: Vollautomatische Ladegutsicherung gekürt

Das vollautomatische Ladegutsicherungssystems "TransSAFE go" des Herstellers Allsafe Jungfalk wurde mit dem Innovationspreis des Landes Baden-Württemberg, dem Dr.-Rudolf-Eberle-Preis 2013, geehrt.
Tobias Schweikl
Die Jury des Innovationspreises Baden-Württemberg – Dr.-Rudolf-Eberle-Preis 2013 hat die innovativsten Produkte im Ländle ausgezeichnet. Dabei erhielt unter anderem der Ladungssicherungsmittelhersteller Allsafe Jungfalk eine Anerkennungsurkunde des stellvertretenden Ministerpräsidenten und Minister für Finanzen und Wirtschaft des Landes Baden-Württemberg, Dr. Nils Schmid MdL Ausgezeichnet wurden die Innovationen des vollautomatischen Ladegut-Sicherungssystems "TransSAFE go", mit dem Kurier-, Express- und Paketdienste ihr Ladegut ohne viel zeitlichen Mehraufwand sichern können. Das System kann in die meisten Fahrzeuge der Sprinter-Klasse mit bis zu 3,5 t zulässiges Gesamtgewicht) eingebaut werden. Mit dem Innovationspreis werden seit 1985 jährlich kleine und mittlere Unternehmen geehrt, die beispielhafte Leistungen bei der Entwicklung oder Anwendung neuer Produkte, Verfahren und technologischer Dienstleistungen erbracht haben.
Printer Friendly, PDF & Email