Werbung
Werbung
Werbung

Intralogistik weltweit - LogiMAT 2019 eröffnet

Heute startet die 17. Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement in Stuttgart. Bis Donnerstag, den 21. Februar, wird auf 120.000 Quadratmetern die Logistik von morgen dem Fachpublikum präsentiert.

Die Logimat ist eröffnet. Für die drei Messetage rechnet der Veranstalter mit rund 57.000 internationalen Fachbesuchern. | Archivbild: HUSS-Verlag
Die Logimat ist eröffnet. Für die drei Messetage rechnet der Veranstalter mit rund 57.000 internationalen Fachbesuchern. | Archivbild: HUSS-Verlag
Werbung
Werbung
Julian Kral

Mehr als 1.600 internationale Aussteller, davon 250 Neuaussteller, aus über 40 Ländern - Für die LogiMAT 2019 (19. bis 21. Februar, Stuttgart) kommen Aussteller wie Fachpublikum aus aller Welt zusammen. Fast ein Drittel der Aussteller kommt laut Messeveranstalter Euroexpo Messe- und Kongress GmbH aus dem europäischen Ausland und aus Übersee. Australien, China, Indien, Japan, Kanada, Korea, Taiwan und die USA sind mit rund 90 Ausstellern vertreten, etwa jeder zweite davon aus China und Taiwan.

„Intralogistik aus erster Hand: Intelligent – Effizient – Innovativ“ lautet das Motto, unter dem die Unternehmen ihre jüngsten Entwicklungen zur Bewältigung der Herausforderungen von Digitalisierung, Industrie/Logistik 4.0 und dem Internet der Dinge (IoT) präsentieren.

Auf Ausstellerseite ist die Messe komplett ausgebucht, obwohl der Veranstalter mit der erstmaligen Einbindung der bislang ungenutzten Halle 2 sowie der Galeriefläche im Oberrang von Halle 1 die Ausstellungsfläche um zusätzliche 7.500 Quadratmeter auf jetzt 120.000 Quadratmeter erweitert hat. Damit belegt die Veranstaltung nun alle zehn Hallen des Stuttgarter Messegeländes.

„In der vergangenen Dekade hat die LogiMAT den Zustrom internationaler Besucher insgesamt wie auch bei den Gästen aus Übersee mehr als verfünffacht. Damit liegt die Entwicklung um ein Vielfaches über dem jüngst vom Verband der deutschen Messewirtschaft (AUMA) für die vergangenen zehn Jahre veröffentlichten Zuwachs von 30 Prozent“ - Michael Ruchty, Messeleiter der LogiMAT

Für die drei Messetage rechnet der Veranstalter mit insgesamt rund 57.000 internationalen Fachbesuchern. Auf das Fachpublikum wartet ein Mix aus Global Playern und mittelständischen Unternehmen. Bereits im Vorfeld der Messe haben die Aussteller allein mehr als 130 Weltpremieren und Messeneuheiten angekündigt.

Das LOGISTRA-Team produziert vor Ort und tagesaktuell an allen drei Messetagen die offizielle Messezeitung LogiMAT Daily. Die Messezeitung gibt es am Vorabend auch als E-Paper unter www.logistra.de

In unserer Bildergalerie sehen Sie, wie die Messe entsteht

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung