Werbung
Werbung

Investition in neue Flurförderzeuge

Die Gries Deco Company GmbH (GDC), die über die Handelskette Depot Wohnaccessoires, Geschenkartikel und Kleinmöbel vertreibt, investiert in 38 neue Flurfahrzeuge.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Bei den Geräten handelt es sich um Gabelstapler, Kommissioniergeräte und Hochsitzstapler der Firma Linde, die im Logistikzentrum in Niedernberg bei Aschaffenburg eingesetzt werden. Insgesamt 15.000 Stellplätze stehen der GDC in ihrem Hochregallager und auf der Kommissionierfläche zur Verfügung. 500 bis 700 Paletten verlassen und erreichen in Spitzenzeiten täglich das Lager. Allein in der Logistik sind rund 60 feste Mitarbeiter und weitere etwa 60 Zeitarbeitskräfte beschäftigt. Kommissionierer, Staplerfahrer und Fachkräfte für die Disposition werden weiter gesucht. Um das starke Wachstum zu bewältigen, wird zudem ab September wieder zweischichtig gearbeitet. Die GDC plant, in den nächsten zwölf Monaten rund 40 weitere Depot-Filialen und Shop-in-Shops zu eröffnen. Derzeit sind es rund 130 in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Werbung
Werbung