Werbung
Werbung

Iveco integriert Fleet Visor

Der Lkw-Hersteller Iveco hat die Datenkommunikation aus seiner Blue&Me-Fleet-Hardware in die Qualcomm-Mobilkommunikationsplattform Fleet Visor integriert.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Blue&Me-Fleet erfasst Fahrzeugdaten wie Kraftstoffverbrauch, Kilometerstand, Geschwindigkeit und Motorstatus sowie Fahrleistungsdaten über das CAN-Bus-Bordnetz des Fahrzeuges. Gleichzeitig wird über die Integration des digitalen Kontrollgerätes die Identität des Fahrers angezeigt und gespeichert. Darüber hinaus ermöglicht Blue&Me-Fleet ab der 2. Generation des digitalen Kontrollgerätes zur Kontrolle der Lenk- und Ruhezeiten einen Remote-Download von Einträgen. Über die Schnittstelle zum digitalen Kontrollgerät können Transporteure die Daten des Massenspeichers und der Fahrerkarte ohne Zugang zum Lkw jederzeit aus der Distanz herunterladen und auswerten. Der Datenzugriff wird über eine entsprechende Authentifizierung geschützt und erfolgt nach den neuesten Standards der Fahrzeug- und Tachohersteller.
Werbung
Werbung