Jungheinrich veranstaltet Hausmesse im Gebrauchtgeräte-Zentrum Dresden

Der Gabelstaplerhersteller Jungheinrich lädt zu einer Informationsveranstaltung in sein Gebrauchtgerätezentrum in Dresden. Gezeigt werden Flurförderzeuge und Lagersoftware.
 Am 12. Novemeber 2015 präsentiert Jungheinrich in Dresden auf einer Hausmesse sein Produktprogramm. | Foto: Jungheinrich
Am 12. Novemeber 2015 präsentiert Jungheinrich in Dresden auf einer Hausmesse sein Produktprogramm. | Foto: Jungheinrich
Tobias Schweikl

Am 12. November 2015 veranstaltet das Jungheinrich-Vertriebszentrum Ost gemeinsam mit dem Gebrauchtgeräte-Zentrum Dresden eine Hausmesse zum Thema „Ganzheitliche Logistiklösungen“. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Jungheinrich live! Allroundlösungen für Ihr Lager“ und beginnt um 10:00 Uhr im Gebrauchtgerätezentrum-Dresden (Zeppelinstr. 2, 01665 Klipphausen).
Im Mittelpunkt stehen Live-Präsentationen unter anderem zum Jungheinrich Warehouse Management System, zu Neufahrzeugen und zur Aufarbeitung der Gebrauchtstapler. Zusätzlich erhalten die Besucher eine Sicherheits-, Energie- und Umweltberatung rund um das Thema Lagerlogistik. Verschiedene Fachvorträge begleiten die Veranstaltung. Ein detailliertes Programm ist unter www.jungheinrich.de/live abrufbar.

Printer Friendly, PDF & Email