Werbung
Werbung
Werbung

Kommissionierung: Neue Anwendungen für ferngesteuerte Gabelstapler

Der Flurförderzeughersteller Crown hat seine Technologie „QuickPick Remote“ erweitert. Fortan ist das System für weitere Gabel- und Scherenhubmodelle sowie für Multifunktionsstapler erhältlich.
Der GPC 3000 ist eines der neuen Crown-Fahrzeuge, die mit der Stapler-Fernsteuerung Quick-Pick-Remote angeboten werden. | Foto: Crown
Der GPC 3000 ist eines der neuen Crown-Fahrzeuge, die mit der Stapler-Fernsteuerung Quick-Pick-Remote angeboten werden. | Foto: Crown
Werbung
Werbung
Tobias Schweikl

Neue Anwendungsbereiche für die Staplerfernsteuerung „QuickPick Remote“ des Gabelstaplerherstellers Crown. Das System ist jetzt neu für folgende Staplermodelle von Crown verfügbar:
- GPC-Kommissionierstapler mit Gabel- bzw. Scherenhub: Dabei können Kommissionierpaletten variabel auf optimale Arbeitshöhen angehoben werden. Während die Gabelhub-Variante eine Palette mit einem Gewicht von bis zu 1.200 kg auf 960 mm heben kann, ermöglicht das Scherenhubmodell das gleichzeitige Anheben von zwei bis zu 1.000 kg schweren Paletten auf 850 mm.
- MPC 3000 Serie: Die Fahrzeuge verbinden die Vorzüge eines Kommissionierstaplers mit den Möglichkeiten eines Gegengewichtstaplers. Mit Fahrgeschwindigkeiten von bis zu 12,5 km/h, einer Tragfähigkeit von bis zu 1.200 Kilogramm und Hubhöhen von bis zu 4,30 Metern können diese Stapler flexibel für verschiedene Aufgaben im Lager eingesetzt werden.
- TC 3000 Serie: Die Schlepper lösen Transport- und Versorgungsaufgaben in der Produktion, im Lager und in Verteilerzentren.
Mit Quick-Pick-Remote steuert ein Kommissionierer seinen Stapler über einen speziellen Arbeitshandschuh mit integrierter Fernbedienung ohne vorher auf den Fahrerstand zurückzukehren. Der Bediener soll so ohne Sicherheitseinbußen mit weniger Bewegungsabläufen mehr erledigen können.
Crown hat sein QuickPick-Remote-System im Jahr 2014 zunächst für die Bodenkommissionierung eingeführt und das Angebot Anfang 2015 um eine Variante mit einer Heben- und Senken- Funktion für die Hochhubwagen der Serien ES 4000 und ET 4000 ergänzt. Das System wurde unter anderem mit dem IFOY Award (International Forklift Truck of the Year) ausgezeichnet.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung