Werbung
Werbung
Werbung

Kraftstoffe: Neuer Shell-Diesel soll Verbrauch senken

Neue Formel des Fuel-Save-Diesels für Lkw soll Ablagerungen an den Einspritzdüsen entfernen und damit zu besserer Effizienz beitragen. Hersteller verspricht zudem längere Wartungsintervalle.
Sauber-Kraft: Der Mineralölhersteller Shell verspricht für seinen Fuel-Save-Lkw-Diesel reinigende Wirkung und im Endeffekt geringeren Verbrauch sowie höhere Wartungsintervalle. | Foto: Shell
Sauber-Kraft: Der Mineralölhersteller Shell verspricht für seinen Fuel-Save-Lkw-Diesel reinigende Wirkung und im Endeffekt geringeren Verbrauch sowie höhere Wartungsintervalle. | Foto: Shell
Werbung
Werbung
Johannes Reichel

Der Mineralölhersteller Shell hat eine neue Formulierung seines "FuelSave Diesel"-Kraftstoffs für Nutzfahrzeuge vorgestellt. Der Sprit verfügt über eine sogenannte Reinigungsformel und soll sowohl für neuere als auch für ältere Motortechnologien geeignet sein. Die neue Technologie von soll dabei helfen, Ablagerungen an den Einspritzdüsen des Motors zu entfernen und deren Neubildung verhinder. So könne der Kraftstoff selbst bei höheren Lasten zu einem sparsameren Verbrauch und einem verminderten Kraftverlust beitragen, verspricht der Mineralölhersteller. „Moderne Nutzfahrzeugmotoren sind kleiner und leistungsstärker und laufen in der Regel bei höheren Temperaturen. Hierdurch steigt die Gefahr, dass sich an den Einspritzdüsen Ablagerungen bilden, die sich nachteilig auf die Motorleistung auswirken", skizziert Henrik Wilckens, Kraftstoff-Experte im Shell Technology Centre Hamburg. Die Reinigungsleistung des Kraftstoffs sei daher noch wichtiger.

Die Wirkung soll bereits nach der ersten Tankfüllung einsetzen. Außerdem könne der Sprit zum Schutz vor Korrosion wichtiger Komponenten des Kraftstoffsystems und des Tanks beitragen und auch der Gefahr von Schlammbildung entgegenwirken, wirbt der Hersteller weiter. Dadurch ließen sich die Wartungsintervalle verlängern und das Risiko von Ausfallzeiten senken. In einem Nebeneffekt reduzierten die schaumbildungshemmenden Eigenschaften des Kraftstoffs die Tankzeit. Der neue Kraftstoff könne wie gewohnt bezogen werden ist zudem über die Markenpartner erhältlich.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung