Werbung
Werbung
Werbung

Kronecranes: Thorsten Petry neuer Geschäftsführer in Deutschland

Wechsel an der Spitze des Kran- und Hebezeugeherstellers. Hannes Döllinger ist zudem neuer Leiter des Bereichs Industrie-Krane und Nico Zamzow neuer Leiter des Servicebereichs.
Neuer Geschäftsführer von Kronecranes in Deutschland: Thorsten Petry. | Foto: Kronecranes
Neuer Geschäftsführer von Kronecranes in Deutschland: Thorsten Petry. | Foto: Kronecranes
Werbung
Werbung
Johannes Reichel

Thorsten Petry ist seit 1. September 2016 neuer Geschäftsführer der Konecranes GmbH in Deutschland. Er wird unterstützt von den Bereichsleitern Hannes Döllinger und Nico Zamzow. Man habe sich damit weltweit und auch in Deutschland neu aufgestellt, um noch schneller und effizienter die Kundenbedürfnisse erfüllen zu können. Mit der personellen Neuaufstellung gebe es jetzt die beiden Geschäftsbereiche Industriekrane und Kranservice. "Das führt zu kürzeren Entscheidungswegen und erhöht gleichzeitig die Kundennähe“, erläutert Thorsten Petry. Den neuen Bereich Industriekrane (Industrial Cranes) von Konecranes in Deutschland und der Schweiz leitet Hannes Döllinger. Konecranes ist einer der weltweit führenden Experten für Kran- und Hebetechnik mit Hauptsitz in Finnland und mehr als 12.000 Mitarbeitern. In Deutschland sind für Konecranes rund 1.000 Mitarbeiter bundesweit an 26 Standorten im Einsatz. Die deutsche Zentrale hat ihren Sitz in Dreieich bei Frankfurt am Main.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung