Kunden kontrollieren online

Die auf den Transport temperatursensibler Pharmaprodukte spezialisierte Trans-o-flex Thermomed ermöglicht den Kunden eine automatische Temperaturüberwachung aller Fahrzeuge und Depots.
Redaktion (allg.)
Alle fünf Minuten werden nun Temperatur und Standort jedes Fahrzeugs über Satellitentechnik an das Thermomed-Hub in Kassel übermittelt. Das System zeigt bei Abweichungen vom vorgegebenen Temperaturbereich an, wo ein Disponent eingreifen muss. Um die Aussagefähigkeit gegenüber den Kunden zu erhöhen, wurden die gewonnenen Daten zusätzlich in den neuen Internet-Auftritt des Unternehmens integriert. Bei der passwortgeschützten Sendungsverfolgung erhält man zusätzlich die Temperaturkurve aller Sendungen angezeigt. Der komplette Temperaturverlauf jeder Sendung steht den Kunden kurze Zeit nach der Auslieferung online zur Verfügung.