Ladekrane: Weinmann ist neuer HMF-Partner in München

Der dänische Ladekranhersteller HMF hat einen neuen strategischen Stützpunkt für den Ausbau des Kundenstamms in Süddeutschland gefunden.
Die Weinmann Nutzfahrzeuge Vertriebs GmbH ist neuer Partner der HMF Ladekrane & Hydraulik GmbH. | Foto: HMF
Die Weinmann Nutzfahrzeuge Vertriebs GmbH ist neuer Partner der HMF Ladekrane & Hydraulik GmbH. | Foto: HMF
Tobias Schweikl

Seit dem 19. Oktober ist die Weinmann Nutzfahrzeuge Vertriebs GmbH mit Sitz in Feldkirchen neuer Vertriebs- und Servicepartner für HMF Ladekrane im Großraum München. Das inhabergeführte Unternehmen hat sich auf die Bereiche Fahrzeugbau und Wartung spezialisiert und beschäftigt rund 30 Mitarbeiter. In zwei Werkstatthallen mit insgesamt rund 2.400 Quadratmetern baut, wartet und repariert Weinmann Nutzfahrzeuge mit und ohne Ladekran für die unterschiedlichsten Einsatzbereiche.
Zum Portfolio zählen Kofferaufbauten und Sonderkoffer, Abroll- und Absetzkipper, Kühlkoffer und Frischdienst-Fahrzeuge, Kommunalfahrzeuge und Feuerwehraufbauten; aber auch Umwelt- und Recyclingkrane, Sonderanfertigungen, Ladebordwände, Planen- und Pritschenaufbauten sowie Wechselaufbauten und Innenausbauten. Auf einer Fläche von 140 Quadratmetern betreibt Weinmann zudem eine Großraumlackiererei. Eine eigene Sandstrahlanlage, UVV-Abnahmen und TÜV-Prüfungen runden das Service-Spektrum ab.

Printer Friendly, PDF & Email