Werbung
Werbung
Werbung

Lager-IT: JLT präsentiert robustes Tablet für Lkw und Stapler

Das neue 10-Zoll-Gerät soll staub- und wasserdicht und in einem weiten Temperaturbereich einsetzbar sein und Stürze aus 1,2 Meter Höhe unbeschadet überstehen.
Taffes Tablet: Das neue Gerät von JLT soll wasser- und staubdicht sowie stoßfest sein. | Foto: JLT
Taffes Tablet: Das neue Gerät von JLT soll wasser- und staubdicht sowie stoßfest sein. | Foto: JLT
Werbung
Werbung
Johannes Reichel

JLT Mobile Computers, ein schwedischer Hersteller robuster Computer für anspruchsvolle Einsatzumgebungen, erweitert sein Produktangebot um ein robustes, industrietaugliche Tablet. Mit dem MT2010-Tablet addressiert JLT Mobile Computers die Nachfrage von Kunden, die robuste Fahrzeugterminals (VMTs) in Lastkraftwagen oder Gabelstaplern verwenden und Bedarf an zusätzlichen Tablets und Handheld-Terminals signalisiert haben. „Mit dem MT2010-Tablet in Ergänzung unseres Produktportfolios haben Kunden nun Zugriff sowohl auf fahrzeugmontierte als auch auf mobile JLT-PCs mit dem gleichen Support- und Serviceangebot“, erklärt sagt Per Holmberg, CEO von JLT Mobile Computers. Das Tablet ist mit einem 10-Zoll großen, projektiv-kapazitiven Touchscreen-Display ausgestattet, das staub- und wasserdicht ist, im Temperaturbereich von -10 bis +50°C (14 bis +122°F) eingesetzt werden kann sowie einen Sturz aus 1,2m Höhe auf Beton unbeschadet überlebt. Wie alle JLT-Produkte könne das MT2010-Tablet auf individuelle Kundenanforderungen zugeschnitten werden, etwa durch zusätzliche Speicher oder Betriebssystemänderungen für erhöhte Sicherheit.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung