Werbung
Werbung
Werbung

Lagersicherheit: Schöler bietet mit Linde 360-Grad-Blick

Der Staplerexperte bietet künftig den "Linde Safety Scan" als Sicherheitslösung für Lagerstrukturen und den innerbetrieblichen Verkehr an.
Die unterschiedlichen Phasen des Beratungsangebots Linde Safety Scan umfassen unter anderem Analysen und Handlungsempfehlungen für mehr Sicherheit in Lagerräumen. | Foto: Linde
Die unterschiedlichen Phasen des Beratungsangebots Linde Safety Scan umfassen unter anderem Analysen und Handlungsempfehlungen für mehr Sicherheit in Lagerräumen. | Foto: Linde
Werbung
Werbung
Julian Kral

Die Schöler Fördertechnik AG hat ihr Leistungsportfolio um das Beratungsangebot „Safety Scan“ von Linde zur Erkennung von Gefahren in Lager und Logistik erweitert. Die Sicherheitslösung umfasse laut Schöler sechs Schritte, um Gefahrenhotspots erkennen, analysieren und mittels geeigneter Maßnahmen entschärfen zu können. Der 360-Grad-Blick des Systems soll mit dem Ziel einer höheren Produktivität die Zahl an Fahrzeugkollisionen und Anfahrschäden sowie die daraus folgenden unfallbedingten Ausfallzeiten der Belegschaft reduzieren.

Mehr Informationen zum Linde Safety Scan finden Sie hier

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung