Lagerverwaltung: Detzer Aircargo optimiert Lagermanagement per Software

Mit dem Einsatz der Lagerverwaltungssoftware DILOS von Remira hat Detzer Aircargo Service seine Lagerprozesse digitalisiert. Die Lösung reduziert die Fehlerquote, verbessert die  Lagernutzung und macht Lagerprozesse transparenter.

Das zuvor manuelle Management der Lagerprozesse, verbunden mit einem stetigen Wachstum im Lagerlogistik-Umfeld, machte bei Detzer eine softwaregestützte und optimierte Lösung notwendig. | Bild: Detzer
Das zuvor manuelle Management der Lagerprozesse, verbunden mit einem stetigen Wachstum im Lagerlogistik-Umfeld, machte bei Detzer eine softwaregestützte und optimierte Lösung notwendig. | Bild: Detzer
Tobias Schweikl

Die Detzer Aircargo Service GmbH, ein mittelständischer Logistikdienstleister und Luftfrachtspezialist mit Standorten in Schwaig am Flughafen München sowie an den Flughäfen Frankfurt und Leipzig, hat einen Schritt in Richtung Digitalisierung gemacht. Mitte 2020 hat sich das Unternehmen entschieden, seine Lagerprozesse zu digitalisieren und hat dafür auf das Lagerverwaltungssoftware-System DILOS von Remira gesetzt.

Bis dahin wurden viele Lagerprozesse bei Detzer Aircargo manuell durchgeführt, was zu einem hohen Arbeitsaufwand und einer erheblichen Fehlerquote führte. Mit der Implementierung von DILOS hat sich das nun geändert. Durch den Einsatz von DILOS konnte Detzer Aircargo die Fehlerquote bei der Auftragsbearbeitung auf 0,47 Prozent reduzieren. Darüber hinaus hat sich der Arbeits- und Zeitaufwand verringert.

Das DILOS-System ermöglicht die Nachverfolgbarkeit des gesamten Warenbestands in Echtzeit. Außerdem ist es skalierbar und kann an unterschiedliche Lagerstrukturen angepasst werden. Das Ergebnis ist eine verbesserte Platzierung der Bestände und eine optimierte Auslastung in den einzelnen Lagern.

Darüber hinaus unterstützt DILOS Detzer bei der Lagerung von Gefahrgut und ermöglicht die Planung der Lagerkapazitäten entsprechend den eigenen Gegebenheiten. Durch die flexible Skalierbarkeit von DILOS konnte Detzer zudem auf spezifische Kundenanforderungen eingehen und entsprechende Anpassungen vornehmen. Ein besonderer Vorteil der Software ist die effiziente und schlanke Gestaltung der Lagertransportwege.

DILOS wird auch im neuen Hochregallager in Schwaig eingesetzt. Kunden können über ein geschütztes Webinterface selbst Wareneingänge oder -abrufe digital steuern oder sich über Bestände informieren.