Werbung
Werbung
Werbung

Leserwahl entschieden

Die Gewinner der Leserwahl „best practice: Innovationen 2014“ stehen fest. Ausgezeichnet wurden acht praxistaugliche Innovationen in der Intralogistik und der Nutzfahrzeugbranche.
Werbung
Werbung
Tobias Schweikl

Bei der Leserwahl „LOGISTRA best practice: Innovationen 2014“ stellte die Redaktion vor zwei Ausgaben insgesamt 24 Produkte und Lösungen aus acht Kategorien zur Abstimmung, die uns in den vergangenen Monaten als besonders innovativ und interessant aufgefallen sind. Gewürdigt werden sollen technische, unternehmerische und geistige Innovationen in der Intralogistik und der Nutzfahrzeugbranche, die durch ihren Praxisnutzen hervorstechen. Die eigentliche Wahl trafen daraufhin die Leser: Welche der Kandidaten boten die spannendste Innovation? Was für ein Produkt könnte für die Logistik von morgen neue Effizienzgewinne und Einsparpotenziale eröffnen? Und worauf haben die Leser vielleicht sogar schon lange gewartet? Diese Fragen beantworteten mehr als 150 Teilnehmer – und nun stehen die Sieger fest: Alle Gewinner zeichnen sich dadurch aus, dass sie als besonders innovativ und kostensparend wahrgenommen wurden.
Die Gewinner im Überblick:
Kategorie Fahrzeuge und Fuhrpark: Mercedes-Benz Neuer Sprinter
Kategorie Telematik und Navigation: Schmitz-Cargobull Trailer-Telematik
Kategorie Fahrzeugausstattung: Voith Turbo-Retarder-Kupplung VIAB
Kategorie Transportsicherheit: tbm hightech control mit NoColl Kollisionsschutz-System
Kategorie Flurförderzeuge: Linde Material Handling Brennstoffzellenstapler
Kategorie Lagern und Kommissionieren: Crown QuickPick Remote-System
Kategorie Verpacken und Versenden: Easypack Förderband zur Papierpolsterversorgung
Kategorie AutoID: Datalogic Volumenmesssystem DM 3610
Die Redaktion gratuliert allen Gewinnern.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung