Leuze Electronic: Patrick Kraemer verantwortet Vertriebsregion Europa

Daneben übernimmt der Vice President Sales die Zuständigkeit für die Intralogistik und Verpackungsindustrie.

Patrick Kraemer trägt künftig die Verantwortung für die Vertriebsregion Europa sowie das Industry Managment inklusive Intralogistik und Verpackungsindustrie. | Foto: Leuze
Patrick Kraemer trägt künftig die Verantwortung für die Vertriebsregion Europa sowie das Industry Managment inklusive Intralogistik und Verpackungsindustrie. | Foto: Leuze
Johannes Reichel

Ab Mai 2016 übernimmt Patrick Kraemer die Funktion des Vice President Sales Europe bei Leuze electronic. Neben der Verantwortung für die Vertriebsregion Europa wird er das Industry Management mit den Segmenten Intralogistik, Verpackungsindustrie, Automobilindustrie, Werkzeugmaschinenbau und Medizintechnik weltweit führen. Mit Patrick Kraemer verfüge als Global Networker und Solution Provider über langjährige internationale Erfahrung und Expertenwissen in der Welt der Automatisierung, teilte der Elektronikspezialist mit. „Die zunehmende Globalisierung des Unternehmens erfordert eine neue, international weiter ausgerichtete Vertriebsstruktur“, begründete CEO, Ulrich Balbach den Schritt.

 

Neben Patrick Kraemer gibt es zwei weitere Vice Presidents Sales für Asien und Amerika, die den jeweiligen Kontinent vor Ort lenken, führen und in engem Kontakt mit der Geschäftsleitung in Owen/Teck stehen. Somit übergebe der zum 30. April aus dem Unternehmen ausscheidene Global Sales Director, Wolfgang Vetter, nicht an einen direkten Nachfolger, sondern entsprechend der globalen Unternehmensneuausrichtung an drei Vice Presidents Sales.

Printer Friendly, PDF & Email