Werbung
Werbung
Werbung

LogiMAT 2015: Mehr als 1.000 Hochregallager realisiert

Die Intralogistikspezialisten von Voestalpine präsentieren auf der Messe erfolgreiche Logistikprojekte aus allen Branchen.
Werbung
Werbung
Tobias Schweikl

Die Voestalpine Krems Finaltechnik GmbH liefert Hochregallager, Standardregalsysteme sowie Straßensicherheitsprodukte und ist innerhalb der Division Metal Forming ein Unternehmen der Voestalpine AG. Auf der LogiMAT werden erfolgreiche Projekte aus dem Sektor Hochregallager vorgestellt: In über 35 Jahren am Markt wurden weltweit mehr als 1.000 Paletten-, Block-, Karossen-, Coil-, Kleinteile-, Tiefkühl- oder Sonderlager realisiert.
Im Bereich Serienprodukte werden zudem Systemregale für Baumärkte und C&C, Integrationsregale, Fachbodenregale sowie verzinkte Regale für den Außenbereich geplant, produziert und geliefert. Vom Vormaterial über die Konstruktion, Statik, Produktion, Oberflächenschutz und Montage bietet das Unternehmen eine durchgehende Wertschöpfungskette. Neben der Stahlregalkonstruktion werden auch Dach- und Wandverkleidungen, Rauch- und Wärmeabzugsanlagen, Dachentwässerung sowie Blitzschutz ausgeführt. Vom Standort in Krems/Österreich aus werden alle Branchen wie Auto, Chemie, Elektronik, Getränke, Kunststoff, Lebensmittel, Papier, Pharma, Stahlindustrie und Versandhandel bedient.

Halle 3, Stand B21

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung