Werbung
Werbung
Werbung

LogiMAT 2016: Vollautomatisiert Kommissionieren

Ein Taschen-Sorter und ein vollautomatisches Palettiersystem gehören zu den Lösungen für den E-Commerce, die Dematic auf der LogiMAT vorstellen will.
Dematic stellt auf der LogiMAT mit „AMCAP“ ein Konzept zum vollautomatisieren Kommissionieren vor. | Foto: Dematic GmbH
Dematic stellt auf der LogiMAT mit „AMCAP“ ein Konzept zum vollautomatisieren Kommissionieren vor. | Foto: Dematic GmbH
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Seine Order Fulfillment-Lösungen und Software für den E-Commerce will Logistikautomatisierer Dematic auf der LogiMAT 2016 (8. bis 10. März, Stuttgart) präsentieren. Der Taschen-Sorter „Mona Lisa“ wurde speziell für das Fulfillment im Mode- und E-Commerce-Markt entwickelt. Das System soll Hänge- und Liegeware gleichzeitig verteilen, puffern und sortieren können. Ein einfaches Retouren-Handling soll möglich sein, teilt Dematic mit.
Auch die vollautomatische Palettierlösung „AMCAP“ (Automated Mixed Case Palletising) wird präsentiert. Teil davon ist das Multi-Shuttle-System, welches unterschiedliche Verpackungseinheiten mehrfachtief und platzoptimiert lagern können soll. Durch die skalierbare Bauweise lässt sich die Palettierlösung in bestehende Distributionszentren integrieren. Sie soll im Groß- und Einzelhandel sowie in Versandhandel und Industrie eingesetzt werden können. Die Software „IQ Sprocket“ soll die Planung und Koordination von Instandhaltungen und Wartungen ermöglichen.
Halle 1, Stand H31

(jm)
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung