Das Thema Telematik/Software wird präsentiert von

LogiMAT 2016: Wanko integriert die Be- und Entladescannung

Transparenz entlang der Lieferkette ist der Schwerpunkt beim Softwareanbieter Wanko. Das Unternehmen bindet die Be- und Entladescannung in die Logistiksteuerung ein.
Das neue System soll durch integrierte Be- und Entladescannung Transparenz entlang der Lieferkette schaffen. | Foto: Wanko
Das neue System soll durch integrierte Be- und Entladescannung Transparenz entlang der Lieferkette schaffen. | Foto: Wanko
Tobias Schweikl

Die Wanko Informationslogistik GmbH zeigt auf der LogiMAT 2016 (8. bis 10. März, Stuttgart) eine integrierte Be- und Entladescannung auf Basis von Telematik-Apps sowie eine automatisierte Tourenoptimierung für Same-Day-Delivery-Konzepte im Großhandel.
Das Wanko Logistiksystem besteht aus den aufeinander abgestimmten Hauptmodulen „Pracar“ für die Tourenplanung, „Pramag“ für die Lagerverwaltung und der Telematiklösung „Prabord“. Ergänzend bietet das Modul „Praweb“ die Echtzeit-Verfolgung der Sendung via Internet.
Die neu entwickelte standortübergreifende Lösung für die Be- und Entladescannung ermöglicht eine vollständige Sendungsverfolgung. Über eine integrierte Schnittstelle zu Temperaturerfassungssystemen wird die Einhaltung der Kühlkette von der Warenübernahme beim Versender über alle Transportmittel und Zwischenläger bis zur Ablieferung beim Empfänger nachgewiesen.
Die Lösung besteht aus je einer App für die Be- und Entladung, die für die Betriebssysteme Windows und Android erhältlich sind. Auf diese Weise können Kunden aus einer großen Anzahl an mobilen Endgeräten unterschiedlicher Preis- und Leistungsstufen wählen. Die Touren- und Auftragsdaten werden direkt aus Prabord an die Endgeräte gesendet und über die App dargestellt. Ein Dialog führt Lagermitarbeiter und Fahrer durch die jeweiligen Aufträge - bis hin zum Ablieferbeleg per Unterschrift des Kunden auf dem Display. Beim Verladen werden die Packstücke per Scanner auf Vollständigkeit überprüft. Schäden können dokumentiert und gemeldet werden.
Halle 7, Stand 7F15.

Printer Friendly, PDF & Email