Werbung
Werbung
Werbung

LogiMAT 2018: Expertentalks mit SSI Schäfer gehen in die zweite Runde

Die Live-Stream-Gespräche der Fachzeitschrift Logistik Heute auf der Messe LogiMAT über Intralogistik-Themen und Trends werden später auch auf Youtube zu sehen sein.
Gut im Gespräch: Die Talkrunden bei SSI Schäfer finden bei der 2018er-Ausgabe der LogiMAT in Stuttgart eine Wiederholung. Von links: Franz Bauer-Kieslinger (SSI Schäfer), August Harder (Coop-Gruppe), Moderatorin Gesa Eberl, Matthias Pieringer (Logistik Heute) und Thomas Reppahn (Schenker Deutschland). | Foto: SSI Schäfer
Gut im Gespräch: Die Talkrunden bei SSI Schäfer finden bei der 2018er-Ausgabe der LogiMAT in Stuttgart eine Wiederholung. Von links: Franz Bauer-Kieslinger (SSI Schäfer), August Harder (Coop-Gruppe), Moderatorin Gesa Eberl, Matthias Pieringer (Logistik Heute) und Thomas Reppahn (Schenker Deutschland). | Foto: SSI Schäfer
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)

Das Fachmagazin Logistik Heute aus dem Münchner HUSS-VERLAG ist erneut exklusiver Medienpartner des Experten- und Dialogforums „LET`S TALK – Die Expertenrunde von SSI Schäfer“ auf der Intralogistikmesse LogiMAT. Nach der Premiere der Veranstaltungsreihe 2017 setzen der Intralogistikanbieter und das Fachmagazin die Zusammenarbeit fort. Wie schon 2017 wird SSI Schäfer auch in diesem Jahr auf seinem Stand in Messehalle 1 ein kleines TV-Studio mit mehreren Filmkameras einrichten. Insgesamt sind über die drei Veranstaltungstage mehrmals täglich Talks von etwa 20 Minuten Dauer geplant.
In den Gesprächsrunden rund um intralogistische Trends und Herausforderungen werden Logistikexperten, Wissenschaftler und Vertreter namhafter Unternehmen mit einem renommierten Moderator diskutieren. 2017 waren unter anderem Supply Chain-Manager von Haribo, Coop und Schenker zu Gast. Diskussionsteilnehmer waren auch Thilo Jörgl, Chefredakteur Logistik Heute, sowie Matthias Pieringer, stellvertretender Chefredakteur Logistik Heute. Moderiert wurden die Sendungen von der n-tv-Moderatorin Gesa Eberl.Die Talks 2018 können direkt auf dem SSI Schäfer-Stand oder per Live-Stream verfolgt werden. Zudem zeigt Logistik Heute die aufgezeichneten Talks nach der LogiMAT auf ihrer Homepage sowie in ihrem Youtube-Kanal. Die Veranstalter planen im Vergleich zu 2017 eine stärkere Interaktion mit den Zuschauern vor Ort und über die digitalen Kanäle.

Die LogiMAT 2018 geht vom 13. bis 15. März auf dem Messegelände Stuttgart über die Bühne. 2017 kamen mehr als 50.000 Besucher zu den 1.384 Ausstellern, um sich auf rund 100.000 Quadratmetern über Neuheiten in der Intralogistik zu informieren.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung