Logistik-Weiterbildung: Im Team zur richtigen Entscheidung

Nachwuchskräfte übernahmen beim 2. Young Professionals Day SCM und Logistik 2017 Leitungsrollen und mussten einen Fruchtsafthersteller wieder auf die Erfolgsspur bringen.
Großer Bahnhof für den Logistiknachwuchs: 30 Teilnehmer in acht Teams tragen an bei der zweiten Runde des „Young Professionals Day SCM und Logistik“ von LOGISTIK HEUTE. | Foto: Ramona Held
Großer Bahnhof für den Logistiknachwuchs: 30 Teilnehmer in acht Teams tragen an bei der zweiten Runde des „Young Professionals Day SCM und Logistik“ von LOGISTIK HEUTE. | Foto: Ramona Held
Redaktion (allg.)

Die Weiterbildungs-Initiative „Young Professionals Day SCM und Logistik“ des Fachmagazins LOGISTIK HEUTE und der PMI Production Management Institute GmbH, Planegg, hat eine erfolgreiche zweite Veranstaltung gefeiert. Am „2 Young Professionals Day SCM und Logistik 2017“, der am 7. Dezember 2017 in München über die Bühne ging, beteiligten sich in acht Firmenteams aus Industrie und Handel mehr als 30 Nachwuchskräfte. Am Ende lag das Team 1 des Technologie-Unternehmens Infineon mit seinen Entscheidungen im Planspiel „The Fresh Connection“, das in der Weiterbildung zum Einsatz kam, goldrichtig.

Die Business Simulation „The Fresh Connection“ beschäftigt sich mit einem in wirtschaftliche Turbulenzen geratenen Fruchtsafthersteller. Als neue Managementteams bekamen die Nachwuchskräfte beim „2 Young Professionals Day SCM und Logistik 2017“, die Aufgabe, das Fruchtsaftunternehmen auf die Erfolgsspur zurückzubringen. Auszufüllen hatten sie jeweils die Leitungsrollen in Einkauf, Produktion, Vertrieb und Supply Chain Management. Ihre Mission: Den Fruchtsaftproduzenten zu einem möglichst positiven ROI (Return on Investment) zu führen. Zusammen die Aufgaben meistern In drei Runden, in denen sie besondere Herausforderungen wie Lieferantenwechsel oder Produktionskapazitäts-Engpässe schultern mussten, lieferten sich die Teams einen Wettbewerb. Die Nachwuchskräfte mussten im Team Kapazitäten, Ressourcen und Schnittstellen abstimmen und abteilungsübergreifend mit den passenden Entscheidungen ihr Planspiel-Unternehmen voranbringen.

Entscheidung in Runde drei

Die dritte Runde brachte die Entscheidung: Das Team Infineon 1 sicherte sich im Planspiel den ersten Rang, gefolgt vom Team Hettich 1 (zweiter Platz), dem Team Infineon 2 (dritter Platz) und dem Team Tchibo (vierter Platz). Als Sieger erhielt das Team 1 des Technologie-Unternehmens Infineon ein Jahresabonnement der Fachzeitschrift LOGISTIK HEUTE sowie Eintrittskarten zur SCM-Fachkonferenz EXCHAiNGE – The Supply Chainers’ Conference freuen, die am 25. und 26. September 2018 in Frankfurt am Main stattfindet. 2018: Fortsetzung folgt Im kommenden Jahr geht die Weiterbildungs-Initiative „Young Professionals Day SCM und Logistik“ in eine neue Runde. Gemeinsam mit dem Partner PMI plant LOGISTIK HEUTE 2018 weitere Veranstaltungen durchzuführen. (mp)

Printer Friendly, PDF & Email