Logistikdienstleister: HL-Technology wechselt zu Waldbach

Weil der Vertrag mit dem bisherigen Logistikdienstleister kurzfristig beendet wurde, wechselt HL-Technology innerhalb einer Woche zu Waldbach.
Die Waldbach Fulfillment Logistik e.K. aus Melle hat über das LogCoop-Lagernetzwerk einen Neukunden gewonnen. | Quelle: KfdM
Die Waldbach Fulfillment Logistik e.K. aus Melle hat über das LogCoop-Lagernetzwerk einen Neukunden gewonnen. | Quelle: KfdM
Tobias Schweikl

Die HL-Technology GmbH mit Sitz in Herford arbeitet in den Bereichen Lager- und Transportlogistik ab sofort mit Waldbach Fulfillment Logistik e.K. aus Melle zusammen. Der Vertrag war innerhalb von nur einer Woche abgeschlossen worden, nachdem die Kooperation mit dem bisherigen Dienstleister kurzfristig beendet wurde. In einem ersten Schritt lagert der neue Dienstleister rund 100 Paletten mit Reinigungsmitteln, Aerosolen und Schmierstoffen ein, die größtenteils als Gefahrgut eingestuft werden. Anschließend soll die Zusammenarbeit schrittweise ausgebaut werden. Der Auftrag umfasst neben den Einlagerungen auch weitergehende Logistik- und Transport-Dienstleistungen.
Vermittelt hat den Kontakt die LogCoop Lagernetzwerk GmbH & Co. KG, bei der Waldbach seit März 2016 Mitglied ist. Das Netzwerk vermittelt und bündelt Lager- und Kontraktdienstleistungen. Gesellschafter und Mitglieder sind vorwiegend mittelständische, inhabergeführte Logistikunternehmen mit einem Jahresumsatz von bis zu 250 Mio. EUR. Die Verträge werden nach erfolgreicher Vermittlung direkt zwischen Verladern und Mitgliedern geschlossen.

Printer Friendly, PDF & Email