Werbung
Werbung
Werbung

MAN Truck & Bus: Straßberger übernimmt für Huber Lkw und Vans

Neuer Leiter der Truck- und Van-Sparte Fred Straßberger folgt auf Christoph Huber und begann einst als Konstrukteur in der Achsentwicklung.

Ausgewiesener Nutzfahrzeugexperte: Fred Straßberger ist seit 29 Jahren bei MAN in diversen Bereichen tätig. | Foto: MAN
Ausgewiesener Nutzfahrzeugexperte: Fred Straßberger ist seit 29 Jahren bei MAN in diversen Bereichen tätig. | Foto: MAN
Werbung
Werbung
Johannes Reichel

Zum 1. November 2019 hat Fred Straßberger die Leitung des Verkaufs für die Bereiche Truck und Van bei der MAN Truck & Bus Deutschland GmbH übernommen. Straßberger folgt auf Christoph Huber, der seit dem 01. Oktober 2019 als Vorsitzender der Geschäftsführung die Leitung der MAN Truck & Bus Deutschland GmbH übernommen hat. Der 52-jährige blickt auf insgesamt 29 Jahren Branchenerfahrung im Nutzfahrzeugbereich und begann seine Karriere 1990 als Konstrukteur in der Achsenentwicklung der MAN Truck & Bus, bevor er 1997 in den Bereich Service wechselte. Sein Debut im Bereich Verkauf gab er 2003. Bereits drei Jahre später übernahm er die Position des Verkaufsleiters Münchens. Zuletzt verantwortete Fred Straßberger als Regionalverkaufsleiter die Vertriebsregion Südwest, zu der insgesamt sechs Verkaufsbüros zählen.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung