Mann + Hummel verlängert

Für Mann + Hummel, einem Hersteller von Filter- und Ansaugsystemen im Bereich Automotive, wird am Standort Niederaichbach bis 2014 Ceva Logistics für die Aftermarket-Logistik verantwortlich sein.
Redaktion (allg.)
Bereits seit 2002 betreibt Ceva für Mann + Hummel das Lager an diesem Standort. Auf rund 17.000 Quadratmetern werden Warenein- und Warenausgang, die Qualitätskontrolle und der komplette Versand inklusive Import- und Exportverzollung abgewickelt. Pro Tag werden dabei mehrere Hunderttausend Öl- und Luftfilter kommissioniert und verpackt, bevor sie das Lager in über 55 Länder weltweit verlassen. „Durch die sehr gute Einbindung von Ceva in die logistischen Prozesse von Mann + Hummel während der vergangenen sieben Jahre haben wir Effizienz und Qualität verbessert und die Kosten reduziert“, sagt Thomas Mangold, Leiter Logistik Aftermarket bei Mann + Hummel.
Printer Friendly, PDF & Email