Matthias Schadler ist neuer Geschäftsführer bei CargoBeamer

Matthias Schadler verstärkt seit November 2020 als Geschäftsführer das Team der CargoBeamer Intermodal Operations GmbH. Das gab der Anbieter eines horizontalen Verladesystems für Intermodalverkehre in einer Pressemeldung bekannt.

Neuer Geschäftsführer bei CargoBeamer: Matthias Schadler (Foto: CargoBeamer)
Neuer Geschäftsführer bei CargoBeamer: Matthias Schadler (Foto: CargoBeamer)
Redaktion (allg.)

Demnach werde Schadler die Prozesse des internationalen Wachstums stärken und die Qualitätssicherung bei CargoBeamer übernehmen. Der ehemalige Pfenning-Logistics-Manager soll internationales Wachstum weiter stärken.

30 Jahre Logistikerfahrung

Matthias Schadler verfügt CargoBeamer zufolge über mehr als 30 Jahre Berufserfahrung in der Logistikwirtschaft. Bei international agierenden Logistikdienstleistern wie Agility Logistics oder Havi arbeitete er an globalen Projekten in den Bereichen Sales, Operations und Business Development. Zuletzt war er als Geschäftsführer Sales und Operations bei Pfenning Logistics tätig. Der Logistikexperte spricht fließend Deutsch, Englisch, Spanisch und Französisch.

„Ich freue mich sehr ein Teil von CargoBeamer zu werden, um meinen Beitrag für unsere Vision von einem dynamischen und schnell wachsenden Unternehmen zu leisten. Angetrieben von einem unglaublich nachhaltigen Geschäftsmodell sind wir weiterhin dabei, den kombinierten Verkehr durch unsere innovative Technologie zu revolutionieren. Dies hat mich überzeugt, zu CargoBeamer zu wechseln.“ (sln)

Printer Friendly, PDF & Email