Werbung
Werbung
Werbung

Mehr Kapazität in die USA

Lufthansa Cargo baut mit Beginn des Winterflugplans am 26. Oktober 2008 das Angebot nach Nordamerika und Asien aus.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Auf Strecken nach Nordamerika haben Kunden der Frachtfluggesellschaft im Winter eine größere Auswahl an Destinationen und Frequenzen: Neben einer zusätzlichen MD-11-Verbindung nach New York (JFK), jeweils freitags, bietet Lufthansa Cargo mittwochs einen weiteren Flug von Frankfurt nach Chicago an. Jeweils eine zusätzliche direkte Frachterverbindung pro Woche bietet Lufthansa Cargo künftig donnerstags nach Seoul sowie samstags nach Bombay und Hongkong. Bereits seit September fliegt Lufthansa Cargo von Frankfurt nach Toronto – und zurück über Atlanta nach Frankfurt. Der Winterflugplan ist gültig ab Sonntag, 26. Oktober 2008. Er endet am Samstag, 28. März 2009.
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung