Mehr Ladekapazität

Goodyear führt einen neuen Super-Single-Reifen für den Baustelleneinsatz ein.
Redaktion (allg.)
Der Lkw-Reifen ist für den Mischeinsatz auf und neben der Straße geeignet und soll eine höhere Ladekapazität ermöglichen. Der Super-Singlereifen Omnitrac MSD 495/45 R 22.5 für die Antriebsachse ersetzt die herkömmliche Zwillingsbereifung. Er wurde speziell für den Mischeinsatz entwickelt – ein häufiges Einsatzgebiet im modernen Städtebau und bei Infrastrukturprojekten. Die Gewichtsersparnis bei einem Fahrzeug mit vier Omnitrac MSD 495/45 R 22.5 Super-Single auf Alufelgen anstelle von acht Standardreifen in 315/80 R 22.5 beträgt 260 Kilogramm. Von dem neuen Reifen sollen typischerweise Betonmischer und Schüttguttransporter profitieren. Goodyear wird den Omnitrac MSD 495/45 R 22.5 auch als runderneuerten Reifen anbieten. Außerdem kann das neue Modell nachgeschnitten werden.