Werbung
Werbung
Werbung

Mitsubishi und PSA kooperieren

Mitsubishi Motors Corporation (MMC) und PSA Peugeot Citroën haben den Abschluss eines Abkommens bekannt gegeben, elektrische Versionen der Nutzfahrzeuge „Peugeot Partner“ und „Citroën Berlingo“ zu entwickeln.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Im Rahmen dieses neuen Abkommens werden beide Partner die technischen und industriellen Aspekte des Projekts definieren, um die Produktion der beiden elektrischen Versionen ab Ende 2012 starten zu können. Diese Unterzeichnung erweitert das Kooperationsabkommen zwischen beiden Konzernen hinsichtlich der Entwicklung der für den europäischen Markt bestimmten Elektrofahrzeuge „Peugeot iOn“ und „Citroën C-Zero“, die als Elektroautos der neuen Generation auf dem Mitsubishi „i-MiEV*“ basieren. (tpi)
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung