Werbung
Werbung
Werbung

MLOG erweitert Alpenmilch

Die MLOG Logistics GmbH, Heilbronn hat den Auftrag zur Erweiterung des Kühllagers der Großmolkerei Alpenmilch Salzburg erhalten.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Der Spatenstich für das neue viergassige Hochregallager (HRL) ist bereits erfolgt; die Inbetriebnahme ist für Ende 2008 geplant. Mit der Erweiterung verdoppelt sich die Kapazität des Speziallagers für Molkereiprodukte wie Käse, Jogurt, Milch und Topfen auf rund 7.000 Palettenstellplätze. Die gesamte Förderanlage ab Produktion wird ebenfalls durch MLOG geliefert und installiert.
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung