Neue Deadline möglicherweise im Herbst

Die Fristen für die Anträge für die Förderprogramme „De-Minimis“ und „Aus- und Weiterbildung“ sollen erneut verlängert werden.
Redaktion (allg.)
Das Bundesverkehrsministerium hatte den Abgabetermin für eine Beantragung der Fördergelder vom 15. Mai 2009 noch nach hinten verschoben. Deadline war bisher der 30. Juni 2009. Nach Mitteilung Bundesamtes für Güterverkehr (BAG) soll diese Frist noch einaml verlängert werden. Ein genauer Termin steht allerdings noch nicht fest. Die Anträge für das „Programm zur Förderung der Aus- und Weiterbildung, Qualifizierung und Beschäftigung" sowie das „De-Minimis-Programm zur Förderung der Sicherheit und Umwelt" können auf der Homepage des Bundesamtes für Güterverkehr herunter geladen werden. Die Programme sind Teil der Maut-Harmonisierungsmaßnahmen, mit denen ein Teil der entrichteten Abgaben an die Transportunternehmen zurückgezahlt werden soll.