Neue Fahrgestelle

Der Lkw-Hersteller hat neue Fahrgestellvarianten für Kipper, Betonmischer und Tankfahrzeuge ins Programm aufgenommen.
Redaktion (allg.)
Darunter finden sich, so Volvo Trucks, ein dreiachsiges 8x4-Tridem-Fahrgestell mit Luftfederung und gelenkter Nachlaufachse für Fahrzeuge bis 42,4 Tonnen sowie verschiedene luftgefederte Doppelachsaggregate für Fahrzeuge bei 26 Tonnen, die gegenüber bislang eingesetzten Varianten höhere Achslasten erlauben sollen. (swe)