Werbung
Werbung
Werbung

Neuer Container-Binnenschiffdienst

Der für das Contargo Netzwerk fahrende Binnenschiff-Operateur Contargo B.V. verknüpft seit dem 30. Juni 2008 die Containerterminals in Amsterdam mit dem Rhein.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Mit zwei Abfahrten pro Woche, sowohl in Export- als auch in Import-Richtung, verspricht der neue Amsterdam-Dienst der Transportbranche einen Ausweg aus dem Dauerstau in den Terminals der Seehäfen Rotterdam und Antwerpen. Für die Verbindung müssen im Export ca. drei Tage angesetzt werden, im Import wird Basel von Amsterdam aus nach ca. sechs Tagen erreicht. Contargo fährt auf der 820 Kilometer langen Distanz zehn unter eigener Regie stehende Terminals an (Emmerich, Duisburg DIT, Koblenz, Frankfurt FIT, Aschaffenburg, Ludwigshafen, Wörth, Strasbourg, Ottmarsheim und Basel BMT), wobei das Rhein-Waal-Terminal in Emmerich gleich hinter der Niederländischen Grenze für Überhangmengen als Hub dient.
Printer Friendly, PDF & Email
Werbung