Werbung
Werbung

Neuer für lange Strecken

Der neue Pramac Elektro-Hubwagen im Vertrieb der Körner GmbH ist mit seiner Hubabschaltung ausgelegt für lange Einsatzzeiten.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Der Hubmotor (2,2 KW) und der Fahrmotor (2,0 KW) arbeiten mit 24 Volt Spannung, wobei die SEM-Technologie eine maximale Geschwindigkeit von acht Kilometer pro Stunde mit und ohne Last garantiert. Die vertikale Bauweise ist servicefreundlich und reduziert die Abmessungen. Die Mosfet-Steuerung ermöglicht eine stufenlose Kraftübertragung auf den Antrieb. Zur Erhöhung der Lebensdauer sind die Gabelenden aus acht Millimeter Gussstahl und mit einer Eingangs- und vier Ausgangsrollen versehen. Ein weitere wichtiges Features ist das extra große (Ø 230 × 75 Millimeter) Antriebsrad mit SEM Technologie. Das Gerät verfügt über ein elektromagnetisches Bremssystem zur Energierückgewinnung und eine Fahrerplattform.
Werbung
Werbung