Neuer Steckschlüsselsatz

Der Werkzeughersteller Gedore hat seine Produktpalette mit einem 20-teiligen Steckschlüsselsatz erweitert.
Redaktion (allg.)
Highlight des Sets ist Unternehmensangaben zufolge die feinverzahnte Knarre „1993 U-20“, die mit einem Umschalthebel für Rechts- und Linksgang ausgestattet ist. Der kleine Knarrenkopf soll ein leichtes Schrauben auch an engen Stellen ermöglichen. Die Druckknopfauslösung mit Kugelarretierung soll für ein einfaches Aufstecken und Lösen von handbetätigten Steckschlüsseleinsätzen und Verbindungsteilen mit Vierkantantrieb sorgen. Weiterhin liegen dem Satz handbetätigte Steckschlüsseleinsätze mit 1/2 Zoll Innenvierkantantrieb bei. Die 15 Einsätze mit Sechskantabtrieb wurden in den Größen von 10 bis 32 Millimeter ausgewählt. Zum Zubehör bei diesem Satz gehören ein Quergriff, ein Kardangelenk sowie zwei Verlängerungen in 125 und 250 Millimeter Länge, jeweils in 1/2 Zoll. Ebenfalls neu im Sortiment ist die Knarre „1993 GU-10 XL“. Sie sei speziell für den Einsatz im Nutzfahrzeugbereich und der Industrie entwickelt worden. Die Knarre mit einem 1/2 Zoll Antrieb ist aufgrund ihres Gelenkes um 180 Grad vertikal schwenkbar. Der Arbeitswinkel der Knarre selbst liege bei 11,25 Grad. Mit ihrer Länge von insgesamt 600 Millimetern ist sie auch an schwer zugänglichen Stellen einsetzbar. (swe)