Neues Logistikzentrum in Breslau

Im Südwesten Polens, nahe Breslau, eröffnet GEFCO ein neues Logistikzentrum. Neue internationale Sammelgutlinien verbinden Breslau ab 2007 mit Frankreich, Großbritannien und Spanien.
Redaktion (allg.)
Diese neuen Linien sollen v.a. für Kunden aus dem Automobil- und High-Tech-Sektor wie Toyota und Faurecia von Nutzen sein. An dem Standort wickelt GEFCO insbesondere Logistik-Dienstleistungen für die Kunden Cedo (Herstellung von Müllsäcken, Aluminiumfolien usw.), MM Packaging (Verpackungen), Pentair (Klimaanlagen), Gates (industrielle Rohstoffe) und neuerdings ThyssenKrupp Sofedrit ab.