Neues Transportkonzept für Airbus

DHL hat einen neuen Fünf-Jahres-Vertrag mit Airbus geschlossen. Ein neues Konzept soll Luft-, See- und Straßentransporte sowie die Abwicklung von Zollformalitäten und Mehrwertleistungen vereinheitlichen.
Redaktion (allg.)
Die Umsetzung des so genannten Control-Tower-Konzepts beginnt am 1. September 2008. Zuständig für diese umfassende Aufgabe ist die DHL-Großkundenorganisation Global Customer Solutions (GCS). Hier steht jedem Kunden entlang der gesamten Logistikkette durchgängig ein zentraler Ansprechpartner zur Verfügung.
Printer Friendly, PDF & Email