Werbung
Werbung

Nutzfahrzeugmarkt im Plus

Nach Angaben des Verbandes der Automobilindustrie (VDA) erholt sich der deutsche Nutzfahrzeugmarkt weiter. Im August wurden 20.890 Transporter, Lkw und Busse neu zugelassen. Das sind 19 Prozent mehr als im Vorjahresmonat.
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
Vor allem die Nachfrage nach schweren Lkw stieg laut VDA. 5.966 Neuzulassungen bedeuten ein Plus von 41 Prozent gegenüber dem August 2009. Der Transporter-Absatz legte um 12 Prozent auf 14.500 Einheiten zu. Die Zahl der verkauften Busse stieg um 18 Prozent auf 424 Fahrzeuge. Auch die Nachfrage aus dem Ausland zieht weiter an. 15.410 Nutzfahrzeuge wurden im August exportiert, 57 Prozent mehr als vor einem Jahr. Die Produktion in Deutschland stieg um 31 Prozent auf 21.470 Fahrzeuge. Insgesamt wurden zwischen Januar und August in Deutschland 173.380 Nutzfahrzeuge neu zugelassen. Das entspricht einem Plus von neun Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Der Export legte um 59 Prozent auf 146.210 Einheiten zu, die Produktion wuchs um 44 Prozent auf 213.470 Fahrzeuge. (swe)
Werbung
Werbung