Nutzfahrzeugmiete: TIP Trailer Service auf Wachstumskurs

Der Nfz-Vermieter TIP Trailer Services investiert in seine Nutzfahrzeugflotte und will den aktuell 12.500 Einheiten umfassenden Mietfuhrpark zu Beginn des Jahres 2016 um mindestens 1.000 Fahrzeuge vergrößern.

Der Nfz-Vermieter TIP Trailer Services will seinen Mietfuhrpark um mindestens 1.000 Einheiten vergrößern. | Foto: TIP
Der Nfz-Vermieter TIP Trailer Services will seinen Mietfuhrpark um mindestens 1.000 Einheiten vergrößern. | Foto: TIP
Redaktion (allg.)

Nach Mitteilung von TIP sollen dazu neue Gardinen-, Koffer- und Kühlauflieger sowie Chassis und Wechselbrücken angeschafft werden, die den deutschen und österreichischen Mietern ab Februar zur Verfügung stehen. „Wir begegnen den hohen Anforderungen unserer Kunden indem wir ihnen hochwertiges Material und individuelle Lösungen anbieten“, erklärt Oliver Bange, Geschäftsführer für Mittel- und Osteuropa bei TIP.
Das Angebot von TIP erstreckt sich von der Fahrzeugbeschaffung über die Wartung und Reparatur bis hin zum Wiederverkauf. Das Unternehmen verfügt über zwölf Niederlassungen in Deutschland und über 70 Standorte in 16 europäischen Ländern.

Printer Friendly, PDF & Email