Werbung
Werbung
Werbung

Nutzfahrzeugvermieter Fraikin Deutschland erweitert Vertrieb

Der französische Nutzfahrzeugvermieter Fraikin Deutschland GmbH baut das Vertriebsnetz unter der Leitung von Marcus Burmeister weiter aus und ernennt Robert Heisig zum Regionalleiter Dresden.
Robert Heisig ist von der französischen Nutzfahrzeugvermieterin Fraikin zum Regionalleiter Dresden ernannt worden. | Foto: Fraikin Deutschland
Robert Heisig ist von der französischen Nutzfahrzeugvermieterin Fraikin zum Regionalleiter Dresden ernannt worden. | Foto: Fraikin Deutschland
Werbung
Werbung
Tobias Schweikl

Robert Heisig kommt von einer regionalen Vertriebsposition bei der Krone Fahrzeugwerke GmbH und war davor Key Account Manager bei Euro-Leasing/MAN Rental. Er startete seine Laufbahn bei Skoda und VW im Einkauf bzw. Vertrieb und hat nach verschiedenen Auslandsaufenthalten sowohl ein Studium der Betriebs- als auch Volkswirtschaftslehre an der TU Chemnitz abgeschlossen.
Fraikin Deutschland bietet neben Analyse und Definition von Fahrzeug- und Service-Bedarfen und der Vermietung der entsprechenden Einheiten inklusive Wartungs- und Reparaturmaßnahmen mit Gestellung von Ersatzfahrzeugen auch das gesamte Flottenmanagement an. Das Unternehmen hat sich markenunabhängig auf Kühlfahrzeuge, Spezialtransporter, Krankenwagen und Kommunalfahrzeuge spezialisiert. Größte Fraikin-Lieferanten sind die Fahrzeughersteller Iveco, Mercedes-Benz und MAN.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung