Werbung
Werbung
Werbung

Opel mit zwei Weltpremieren auf der IAA Nutzfahrzeuge 2018

Gleich zwei Weltpremieren feiert Opel mit der neuen Combo-Familie am 19. September 2018 auf der IAA. Der bereits bestellbare Opel Combo Life wird dabei erstmals auch als 4,75 Meter lange XL-Version für das Publikum zu sehen sein. Und für alle Gewerbetreibenden gibt der neue Transporter Combo Cargo sein Debüt

Opel Combo Cargo und Opel Combo Life XL. Foto: Opel
Opel Combo Cargo und Opel Combo Life XL. Foto: Opel
Werbung
Werbung
Redaktion (allg.)
von Bert Brandenburg, nfz-messe.com

Da die neue Combo-Generation von Beginn an immer nach Pkw-Maßstäben entwickelt wurde, hält sie das Technologie-Niveau im Segment bereit – als Pkw ebenso wie als LCV. Das Angebot reicht vom adaptiven Geschwindigkeitsregler über den Frontkollisionswarner mit automatischer Gefahrenbremsung und Fußgänger-Erkennung , die Müdigkeitserkennung, den Toter-Winkel-Warner bis hin zum Head-Up-Display, um nur einige Beispiele zu nennen.

Darüber hinaus sorgt das adaptive Traktionssystem IntelliGrip mit fünf Modi dafür, dass der Combo stets festen Halt hat – egal ob die Fahrer in ihrer Freizeit einmal asphaltierte Straßen verlassen möchten oder auf Baustellen mit matschigem, sandigem oder auch verschneitem Untergrund klarkommen müssen. Zusätzlich kann der Combo mit dem ebenfalls neuen, sensorbasierten Flankenschutz ausgestattet werden, der vor lästigen und teuren Schrammen oder Remplern schützt. Und die auf Wunsch für den Combo Cargo erhältliche permanente Rückfahrkamera verbessert die Sicht aus dem Lieferwagen nach hinten. Eine zweite Kamera im Beifahrer-Rückspiegel sorgt dafür, dass der Fahrer an dieser Seite keinen toten Winkel mehr fürchten muss – ein wichtiger Sicherheitsgewinn beim Rechtsabbiegen.

Dazu kommt ein Komfort mit beheizbaren Vordersitzen und beheizbarem Lederlenkrad auch in der Nutzfahrzeug-Variante. An heißen Tagen sorgt auf Wunsch die Zwei-Zonen-Klimatisierungsautomatik für angenehme Temperaturen im Innenraum. Bestens vernetzt sind Combo Life- und Combo Cargo-Fahrer mit Apple CarPlay und Android Auto kompatiblen Infotainment-Systemen der jüngsten Generation samt acht Zoll großem Farb-Touchscreen.

Unter der Haube können die Kunden aus einer Reihe an wirtschaftlichen Turbotriebwerken wählen, die bereits durch die Bank die Euro 6d-TEMP-Norm erfüllen. Top-Motor ist der 96 kW/130 PS starke 1,5-Liter-Turbodiesel, der sich – erstmals im Combo – optional auch mit reibungsarmer Achtstufen-Automatik kombinieren lässt (Kraftstoffverbrauch : innerorts 4,8-4,5 l/100 km, außerorts 4,4-4,1 l/100 km, kombiniert 4,5-4,3 l/100 km, 119-113 g/km CO2). Dies zusammen mit erstklassigen Ladekapazitäten, Top-Komfort auf Pkw-Niveau und umfangreicher On-Board-Unterhaltung macht die neuen Opel Combo Cargo und Combo Life zu idealen, universell einsetzbaren Arbeits- und Alltagsbegleitern.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung