Werbung
Werbung
Werbung

Palletways: Yusen Logistics als neuer Partner für den Westen

Der Netzwerkanbieter für palettierte Fracht Palletways hat mit dem Duisburger Standort von Yusen Logistics einen neuen Netzwerkpartner dazugewonnen. Dies hat eine Ausbreitung in Teilen des Niederrheins und des Ruhrgebiets zur Folge.
Der Duisburger Standort von Yusen Logistics zählt ab sofort zu den Netzwerkpartnern der Palletways-Gruppe. | Foto: Yusen Logistics
Der Duisburger Standort von Yusen Logistics zählt ab sofort zu den Netzwerkpartnern der Palletways-Gruppe. | Foto: Yusen Logistics
Werbung
Werbung
Martina Bodemann

Der Duisburger Standort der Yusen Logistics Deutschland GmbH mit einer Kapazität von 45.000 Palettenstellplätzen zählt ab sofort zum Palletways-Netzwerk. Das Tochterunternehmen des japanischen Reederei- und Logistikkonzerns NYK (Nippon Yusen Kaisha) mit Hauptsitz in Düsseldorf beschäftigt rund 600 Mitarbeiter, davon alleine 250 in Duisburg. Der britische Logistikspezialist verspricht sich durch die Partnerschaft eine größere Reichweite in Teilen des Niederrheins und des westlichen Ruhrgebiets.
Palletways ist einer von Europas führenden Netzwerkanbietern für palettierte Fracht. Insgesamt fertigt der Logistikexperte als Gruppe täglich über 33.000 Paletten ab. Allein in Deutschland zählt das Unternehmen über 50 Netzwerkpartner und 64 Depots zu ihrem Portfolio.
Der neue Partner ist zuständig für branchenspezifische Logistiklösungen wie Automotive und Handel, Healthcare und Technologie über das Supply Management bis hin zu kundenspezifischen Planungs- und Beratungsaktivitäten. Dabei greift das Unternehmen auf 26 Sattelzugmaschinen und 34 Megatrailer, beziehungsweise Sattelauflieger zurück.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung
Werbung