Werbung
Werbung
Werbung

Pannenhilfe: UTA und Europe Net verlängern Zusammenarbeit

Nach der Verlängerung der Partnerschaft können Inhaber der UTA-Tankkarte für weitere drei Jahre die europaweiten Leistungen des ADAC TruckService in Anspruch nehmen.
Neben dem Pannenservice wickelt Europe Net für UTA-Karteninhaber zudem Sicherheitsleistungen bei Verstößen im In- und Ausland ab. | Foto: ADAC TruckService
Neben dem Pannenservice wickelt Europe Net für UTA-Karteninhaber zudem Sicherheitsleistungen bei Verstößen im In- und Ausland ab. | Foto: ADAC TruckService
Werbung
Werbung
Tobias Schweikl

Der Tankkartenanbieter Union Tank Eckstein GmbH & Co. KG (UTA) und die ADAC-TruckService-Tochter Europe Net haben ihre bereits 25-jährige Partnerschaft um weitere dreieinhalb Jahre verlängert. UTA-Kunden steht damit auch künftig das TruckService-Pannenhilfenetz mit 800 Werkstätten in Deutschland und 5.500 Europe-Net-Werkstätten in 39 europäischen Ländern zur Verfügung. Über die Länderkennung des Anrufers wird der Fahrer automatisch an den entsprechenden Europe Net-Service Provider geroutet, so dass die Telefonate in der Muttersprache erfolgen können.
Neben dem Pannenservice wickelt Europe Net für UTA-Karteninhaber zudem Sicherheitsleistungen bei Verstößen im In- und Ausland ab. UTA-Kunden erhalten ihre Pannenrechnungen zudem automatisch mehrwertsteueroptimiert, so dass die bürokratische Beantragung der Rückerstattung weitestgehend entfällt.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung
Werbung