Werbung
Werbung
Werbung

Pannenservice: MAN stellt 32 neue TGE-Transporter in Dienst

Die Service-Vans mit Spezialausrüstung und Ausbau dienen dem eigenen Werkstattnetz als schnelle Hilfseinheiten. Hohe Komfort- und Sicherheitsausstattung, Spezialausbau mit Pannenhelfern konzipiert.
Flotte Flotte: Über 30 Service-Transporter vom Typ TGE ergänzen die Pannendienstflotte des Lkw-Herstellers und sollen schnelle Vor-Ort-Hilfe sicherstellen. | Foto: MAN
Flotte Flotte: Über 30 Service-Transporter vom Typ TGE ergänzen die Pannendienstflotte des Lkw-Herstellers und sollen schnelle Vor-Ort-Hilfe sicherstellen. | Foto: MAN
Werbung
Werbung
Johannes Reichel

Der Pannenservice des Nutzfahrzeugherstellers MAN Mobile24 setzt ab sofort 32 Modelle vom Typ TGE für den deutschlandweiten Pannendienst ein. „Es sind die ersten TGE Pannendienstfahrzeuge bei MAN Truck & Bus Deutschland“, berichtet Dirk Follmann, Leiter Business Development bei MAN Truck & Bus. Den Innenausbau sowie den Aufbau führte zudem das eigene Bus Modification Center (BMC) in Plauen durch. Das Grundkonzept für den Innenausbau mit Werkbank und Regalen entwickelte das After Sales Team im Rahmen eines Workshops gemeinsam mit Pannenhelfern. Wie bei den neuen Fahrzeugen vom Leicht-Lkw-Typ TGL, hätten auch bei den Transportern Pannendienstfahrzeugen Funktionalität und Sicherheit sowie eine Entlastung der Fahrer im Vordergrund gestanden. Zur Ausstattung gehören daher etwa Automatikgetriebe, Rückfahrkamera und Navigationssystem. Außerdem wurden flexibel einsetzbare Strahler mit Ladestation, die Einsätze bei Nacht oder in der Dunkelheit erleichtern, Zurrschienen am Boden und an den Wänden, zwei Lichtbalken als Warnanlage sowie reflektierende Kontur- und großflächige Warnmarkierung am Fahrzeugheck verbaut. Alle Fahrzeuge sind außerdem mit Sicherungsmaterial zur Absicherung der Einsatzstelle gemäß der Berufsgenossenschaftlichen Information BGI 800 und teilweise mit Kompressor-/Generatorkombination ausgestattet, die an der Einsatzstelle die Versorgung mit Druckluft- und Elektrizität ermögliche, führte der Hersteller weiter aus. Deutschlandweit erfolge von 350 MAN Servicestützpunkte Soforthilfe im Pannenfall, wirbt der Anbieter.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung