S-Serie für das Lager

Die neuen Elektro-Transporter und -Schlepper der Hako-Sherpa S-Serie sind speziell für Logistikaufgaben konzipiert.
Redaktion (allg.)
In der S-Serie stehen zurzeit zwei Modelle zur Verfügung: Der Hako Sherpa S 8 ist als Transporter mit einer 1.315 x 890 Millimeter großen Ladefläche ausgerüstet, passend für eine Standardpalette mit bis zu 800 Kilogramm Zuladung. Zusätzlich kann der Sherpa S 8 noch eine Anhängelast von bis zu zwei Tonnen ziehen. Mit zusätzlichen individuellen Aufbauten lässt sich der Elektro-Transporter an die unterschiedlichsten Einsatzzwecke und Anforderungen anpassen. Für reine Schleppaufgaben mit Anhängern dient der Hako-Sherpa SX 60; er zieht bis zu sechs Tonnen. Auf der 440 x 830 Millimeter großen Ladefläche finden zusätzlich kleinere Lasten Platz. Der äußere Wendekreis beträgt 2.085 Millimeter. Dazu sind passende Achsschenkel-gelenkte Standardanhänger erhältlich; Schwerlast- oder Spezialanhänger können auf Kundenwunsch gefertigt werden.