Werbung
Werbung

Solutrans 2023: Trucks & Trailer unter Strom

Auch bei Trucks und Trailern setzt eine zunehmende Elektrifizierung ein - und zwar quer durch alle Klassen. Mit dem eActros 600 von Mercedes-Benz, dem eS-Way von Iveco, dem DAF-XF-Electric sowie dem Renault T-E-Tech stehen gleich vier Wettbewerber für emissionsfreie Fernfahrten bereit.

Star mit Raute: Renault zeigte ein City-Verteiler-Konzept mit niedrigem Einstieg - und spaciger Optik. | Foto: J. Reichel
Star mit Raute: Renault zeigte ein City-Verteiler-Konzept mit niedrigem Einstieg - und spaciger Optik. | Foto: J. Reichel
Werbung
Werbung
Johannes Reichel

Die Nutzfahrzeugmesse Solutrans in Lyon ist gestartet und präsentiert vom 21. bis 25. November auf der Eurexpo zahlreiche Neuheiten der Branche. Auffallend dabei: Nicht nur bei den Vans, auch bei Trucks und Trailern setzt eine zunehmende Elektrifizierung ein - und zwar quer durch alle Klassen. Mit dem eActros 600 von Mercedes-Benz, dem eS-Way von Iveco, dem DAF-XF-Electric sowie dem Renault T-E-Tech stehen gleich vier Wettbewerber für emissionsfreie Fernfahrten bereit.

Doch auch bei Trailern und Aggregaten steht die Branche auf der Solutrans 2023 in Lyon immer mehr unter Strom: Ob Kühler, Kipper, Abroller oder Müllpresse, das Ziel sind vollintegrierte E-Systeme, die auch für die einzelnen Branchen mit komplexeren Bedarfen eine Alternative sind. Einige Impressionen aus den Hallen. 

Werbung
Werbung