Werbung
Werbung
Werbung

Tag der Logistik: Quintiq lässt Logistiker spielen

Im Rahmen des alljährlichen Tags der Logistik bietet Quintiq Interessierten an, sich mit einem Planspiel in die Rolle eines Logistikplaners zu begeben.
Quintiq lädt am Tag der Logistik ein, sich mit einem Planspiel in die Rolle eines Logistikplaners zu versetzen. | Foto: Quintiq GmbH
Quintiq lädt am Tag der Logistik ein, sich mit einem Planspiel in die Rolle eines Logistikplaners zu versetzen. | Foto: Quintiq GmbH
Werbung
Werbung
Martina Bodemann

Zum kommenden Tag der Logistik (21. April 2016) haben Logistikinteressierte die Chance sich als Routenplaner des Logistikunternehmens Quintiq GmbH zu versuchen. Das Unterfangen wird als Planspiel stattfinden und soll ein Gefühl für die Arbeit des IT-Anbieters in der Logistik vermitteln. Inhalt des Spiels ist es unter anderem An- und Abfahrt von Lieferungen unter Berücksichtigung verschiedener Einflüsse samt Routenplanung effizient zu koordinieren.
Da das Unternehmen keine Möglichkeit habe, den Besuchern Lagerhallen oder Fuhrparks zu präsentieren, sei der Logistikalltag als Spiel konzipiert worden, um so einen Eindruck von der Arbeit des IT-Spezialisten zu geben, erklärte General Manager Francois Eijgelshoven. Quintig ist spezialisiert auf Supply-Chain Planungs- und Optimierungslösungen.
Der Tag der Logistik wird alljährlich von der Bundesvereinigung Logistik (BVL) veranstaltet. Er findet bereits zum neunten Mal statt gibt Einblicke über die unterschiedlichen Arbeitsbereiche der Logistik.

Printer Friendly, PDF & Email
Werbung